DATENSCHUTZRICHTLINIE

Die Datenschutzrichtlinie von KVM-Genvex A/S

KVM-Genvex glaubt daran, dass Ihre personenbezogenen Daten Ihnen gehören. Unser Ziel ist es, Ihre personenbezogenen Daten zu respektieren und jederzeit mit der gebotenen Sorgfalt zu verarbeiten. Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, sollen Sie sicher sein, dass Ihre Privatsphäre respektiert wird.

Das Ziel dieser Richtlinie ist es, Sie darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten wir erheben, wenn Sie eine Internetseite von KVM-GENVEX nutzen und welche Schritte wir unternehmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und zu sichern.

Diese Richtlinie und ihre Prinzipien werden auf personenbezogene Daten angewendet, nach denen wir fragen und die Sie zur Verfügung stellen. Damit sind Informationen gemeint, die Sie direkt oder indirekt erkennbar machen, wie Name, physische Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Nummer oder andere Kontaktdetails.

Unser Ziel ist es, personenbezogene Daten so zu behandeln, dass sie angemessen, relevant und nicht übermäßig erhoben werden im Verhältnis zum Zweck der Erhebung. Wir glauben an Transparenz über die verschiedenen Arten personenbezogener Daten und wieso wir Ihre Informationen erheben. Wir erheben und verarbeiten ausschließlich personenbezogene Daten auf gesetzlicher Grundlage und in Übereinstimmung mit Datenschutzgesetzen.

Auf Nachfrage stellt KVM-Genvex weitere Informationen hinsichtlich der Verarbeitung und des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Internetseiten besuchen oder über andere Kanäle mit uns kommunizieren, zur Verfügung. Bitte beachten Sie dazu den Abschnitt Kontakt weiter unten.

Erhebung personenbezogener Daten

Wir hoffen, dass die folgenden Informationen Ihnen helfen werden, eine informierte Entscheidung darüber zu treffen, Ihre personenbezogenen Daten mit uns zu teilen. Es steht Ihnen jederzeit frei, darüber zu entscheiden, ob Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen möchten oder nicht.

Wenn Sie einfach unsere Internetseite besuchen

Beim Zugriff und Browsing unserer Internetseiten und der meisten anderen Services benötigen wir keine personenbezogenen Daten. Wir dürfen begrenzt nicht-personenbezogene Daten erheben, die Ihr Webbrowser zur Verfügung stellt, sobald Sie eine beliebige Internetseite besuchen, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, die Browsersprache, Standortangaben, Datum und Zeit und Cookies. Wir nutzen nicht-personenbezogene Daten, um die Benutzererfahrung und Interaktion mit den Seiten besser zu verstehen und unsere Angebote und Services weiter zu verbessern. Unsere Richtlinie zur Benutzung von Cookies ist hier verfügbar: www.kvm-conheat.com/cookie-policyExternes Link

Wenn Sie sich online für einen Job bewerben

Wenn Sie sich online über die Internetseite von KVM-Genvex für einen Job bewerben, werden Sie automatisch zu einer externen Seite weitergeleitet. Diese externen Seiten können ihre eigenen Cookies auf Ihrem Computer setzen, Daten erheben oder um persönliche Informationen bitten. Wenn Sie persönliche Informationen auf einer dieser Seiten einreichen, werden Ihre Informationen von der Datenschutzrichtlinie dieser Seiten verwaltet.

Geschäftliche Verbindung

Bei der Anforderung von Newslettern, Reklame- und Werbematerial, allgemeinen Informationen oder Anfragen online, dürfen wir beispielsweise (abhängig von der Art des angefragten Kontakts) folgende personenbezogenen Daten erheben:

Kontaktdetails (E-Mail, Adresse, Telefonnummer, beruflicher Titel oder Position), Firmenname, Geschlecht und vorgezogene Sprache;

Event, Meeting (inklusive Feedback über Inhalt und Leistungen bei Events, an denen Sie teilnehmen durch Umfragen), Reiseinformationen;

Bei Verbindung über Soziale Medien dürfen wir die Informationen erheben, die Sie eingeben oder die Sie über oder zu unseren Leistungen posten.

Wir dürfen auch Ihren genauen Echtzeit-Standort erheben, indem wir Ortungstechnik, GPS, Funkzellenabfrage, WLAN-Signale und/oder andere zukünftige Technologien verwenden.

Wir dürfen Informationen von Geschäftspartnern, von Dritten, die in Ihrem Namen handeln und anderen Plattformen erheben, die bei der Bereitstellung von Services helfen, beispielsweise können wir Daten von einer Event-Registrierungsagentur erhalten.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die angefragten Leistungen zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie uns Ihr Einverständnis gegeben haben, dürfen wir Ihnen für Sie relevantes Marketing- und Werbematerial zusenden, inklusive Einladungen zu Events und Seminaren, Produkt- und Dienstleistungsangebote, den Kontakt halten und Ihnen Neuigkeiten, Updates und andere für Sie relevante Business-to-Business Informationen zur Verfügung stellen.

Es steht Ihnen jederzeit zu, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf entweder unter [email protected] oder [email protected] und schreiben Sie GDPR/DSGVO in die Betreffzeile oder nutzen Sie das Kontaktformular am Ende dieser Seite.

KVM-Genvex ist die datenverarbeitende Stelle

KVM-GENVEX A/S, headquartered in Haderslev, Denmark, is the data controller of personal information collected via our website and which you entrust to us. We always aim to comply with the General Data Privacy Regulation and other applicable Data privacy laws. If you have any complaints relating to our handling of your personal identifiable information that cannot be resolved with us directly, please contact The Danish Data Protection Agency at [email protected]

Rechtliche Grundlagen für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Abhängig von der Art der Leistung, die Sie von uns angefordert haben, verarbeiten wir nur personenbezogene Daten auf rechtlicher Grundlage. Wenn wir Ihr Einverständnis zur Verarbeitung und Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten benötigen, wird es ein eindeutiges, spezifisches und ausdrückliches Anforderungsformular geben.

Wenn wir um Ihr Einverständnis gebeten haben, darf dieses jederzeit zurückgenommen werden und wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr nutzen oder verarbeiten. Sie können uns unter entweder [email protected] oder [email protected] kontaktieren und schreiben Sie GDPR/DSGVO in die Betreffzeile, oder nutzen Sie unser Kontaktformular am Ende dieser Seite.

Weitergeben von Informationen

Als allgemeine Regel verkauft oder verleiht KVM-GENVEX niemals ohne Ihr Einverständnis personenbezogene Daten an andere Firmen oder Personen. Wir dürfen diese Informationen unter folgenden begrenzten Umständen weitergeben:

Mit Ihrem Einverständnis.

An vertrauenswürdige Firmen oder Personen mit dem einzigen Zweck, Ihre Anfrage an uns zu verarbeiten. Wo dies der Fall ist, unterliegen diese Parteien Vereinbarungen, die es von ihnen verlangen, diese Informationen nur auf unsere Anweisung und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und angemessenen Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen zu verarbeiten.

In Fällen von gesetzlicher Verpflichtung oder in Treu und Glauben, dass der Zugang, Schutz oder die Offenlegung solcher Informationen unter vernünftigen Gesichtspunkten notwendig ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von KVM-GENVEX, seiner Nutzer oder der Öffentlichkeit zu schützen.

Wir dürfen persönliche, auf unseren Seiten erhobene Informationen in jedem Land speichern und verarbeiten, in dem KVM-GENVEX oder unsere Serverprovider Einrichtungen unterhalten. Indem Sie unsere Dienstleistungen nutzen, erklären Sie sich mit der Übertragung Ihrer Informationen zwischen diesen Einrichtungen, einschließlich derer außerhalb Ihres Landes, einverstanden.

Sicherheitsmaßnahmen

Unser Ziel ist die Umsetzung angemessener technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gegen irreguläre oder ungesetzliche Zerstörung, Verlust oder Veränderung, unbefugte Veröffentlichung oder Zugang und jede weitere ungesetzliche Form der Verarbeitung. Unser Ziel ist es, dass das Niveau der Sicherheit und der getroffenen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten dem Risiko entspricht, das der Natur und der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zugrunde liegt.

Wir begrenzen den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten für unsere Angestellten und Zulieferer, die die Informationen nutzen müssen, um in unserem Auftrag zu arbeiten, und die vertraglich verpflichtet sind, persönliche Informationen sicher und vertraulich zu halten.

Halten Sie Ihre Informationen aktuell

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist es unser Ziel, sicherzustellen, dass diese genau und aktuell sind. Wir bemühen uns, personenbezogene Daten zu löschen oder zu korrigieren, die ungenau oder unvollständig sind. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten aktualisieren oder korrigieren wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf unter entweder [email protected] oder [email protected] und schreiben Sie GDPR/DSGVO in die Betreffzeile oder nutzen Sie unser Kontaktformular am Ende dieser Seite.

Speicherung

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es zur Ausführung der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Ziele notwendig ist oder den Zielen dient, über welche Sie sonst informiert wurden. Wir werden Daten so lange speichern, wie es unter anwendbaren rechtlichen Regelungen gestattet ist und sie danach löschen.

Wenn unsere rechtlichen Grundlagen auf Ihrem Einverständnis beruhen, kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen werden. Im Falle eines Widerrufs können wir verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten für eine bestimmte Zeit zu behalten, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen und uns unter bestimmten Umständen in juristischen Auseinandersetzungen zu verteidigen. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf entweder unter [email protected] oder [email protected] und schreiben Sie GDPR/DSGVO in die Betreffzeile oder nutzen Sie unser Kontaktformular am Ende dieser Seite.

Verlinkungen zu Internetseiten Dritter

Die Dienstleistungen können Verlinkungen auf andere Internetseiten enthalten, deren Datenschutzregelungen sich von unseren unterscheiden können. Diese externen Seiten können ihre eigenen Cookies auf Ihrem Computer platzieren, Daten erheben oder persönliche Informationen erfragen. Wenn Sie persönliche Informationen auf einer dieser Seiten eingeben, unterliegt die Verwaltung Ihrer Informationen deren Datenschutzrichtlinie. KVM-GENVEX hat keine Kontrolle über diese Seiten oder trägt Verantwortung für sie, und wir regen an, dass Sie die Datenschutzrichtlinie jeder Seite ,die Sie besuchen, sorgfältig lesen.

Ihre Rechte als Einzelperson in dieser Richtlinie

Da wir Ihre personenbezogenen Datenverarbeiten, stehen Ihnen gewisse Rechte unter spezifischen Umständen zu.

  • In Verbindung mit Ihren personenbezogenen Daten können Sie fordern:
  • Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten (Antrag auf Dateneinsicht der betroffenen Person)
  • Korrektion Ihrer personenbezogenen Daten
  • Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Begrenzung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Widerspruch zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Widerruf Ihres Einverständnisses

Alle Forderungen müssen schriftlich erfolgen, von Ihnen unterschrieben sein und Informationen zu Name, Adresse und, vorzugsweise Ihre E-Mail-Adresse enthalten, um Ihre Identität zu bestätigen.

Wo das angewandte Gesetz eine Verwaltungsgebühr zur Erfüllung einer solchen Forderung (inklusive willkürlicher oder überzogener Forderungen) ermöglicht, kann KVM-GENVEX eine solche Gebühr erheben.

Alle berechtigten Forderungen werden umgehend und korrekt behandelt und wir werden innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt Ihrer Forderung antworten.

Um Ihre Forderung zu stellen, kontaktieren Sie bitte entweder [email protected] oder [email protected] und schreiben Sie GDPR/DSGVO in die Betreffzeile oder nutzen Sie unser Kontaktformular am Ende dieser Seite.

Wenn Ihre Forderung aufgrund der dargelegten Gründe abgelehnt wurde, können Sie Beschwerde bei den lokalen Datenschutzbehörden unter der Gerichtsbarkeit des Amtes, in dem die Dienstleistungen erbracht werden, einlegen.

Änderungen zu dieser Regelung

KVM-GENVEX behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu ergänzen. Wir erwarten, dass es sich meist um kleinere Änderungen handelt, aber es kann auch zu signifikanteren Änderungen kommen. Das Datum der letzten Überarbeitung ist am Ende dieses Dokumentes angegeben.

Diese Veränderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht und wir werden eine deutlichere Notiz zur Verfügung stellen, wenn die Änderungen signifikant sind. Jede Version wird am Anfang der Seite notiert werden. Frühere Versionen dieser Datenschutzrichtlinie werden zur Ansicht in einem Archiv aufbewahrt.

Kontakt

Falls Sie weitere Fragen haben oder Ihre Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie bitte entweder [email protected] oder [email protected] und schreiben Sie GDPR/DSGVO in die Betreffzeile oder nutzen Sie unser Kontaktformular am Ende dieser Seite.

Version

Diese Datenschutzrichtlinie wurde am 25. Mai 2018 veröffentlicht und im Juli 2019 erweitert.


Copyright © 2018 KVM-CONHEAT. Alle rettigheder forbeholdes.